Claire Schumann

Persönliches


Geb. 1972
Ich bin verheiratet, habe ein Kind und lebe mit Hunden und Katzen im Zürcher Unterland.


Berufliches

2020

Systemischer Umgang mit psychiatrischen Diagnosen, Dr. Gerhard Dieter Ruf

Weiterbildungsinstitut für lösungsorientierte Therapie und Beratung, Lenzburg


2019 bis 2020

Hypnosystemische Therapie, Dr. Gunther Schmidt (Milton Erickson Institut, Heidelberg) Zertifikat hypnosystemische Therapie und Beratun​g


2019 bis 2020

​Traumafokus / Brainspotting, Mag. Thomas Ch. Weber, Institut für Neuropsychotherapie, Wien

Zertifikate Grund-/Mittel- und Oberstufe

2018 bis 2020

  • Psychotherapeutische Arbeit mit dem Inneren Team

  • Traumatherapie mit dem Inneren Team

  • Das innere Team in der Arbeit mit schweren körperlichen Erkrankungen

Dagmar Kumbier, Institut für integrative Teilearbeit, Hamburg


2016 bis 2017

Paartherapie am Hans Jellouschek Institut, Deutschland

Zertifikat systemisch-integrative Paartherapie


2014

Traumatherapie am IST-Institut, Winterthur

Zertifikat somatische Traumaarbeit STA®


2011

Achtsamkeit für Therapeut/innen

MBSR

Zentrum für Achtsamkeit, Zürich


2009
Internationaler Fachausweis als Transaktionsanalytikerin SGTA/EATA
Masterzertifikat

Seit 2008
Arbeit mit Therapiepferden und Menschen mit geistiger und/oder körperlicher Beeinträchtigung.

2005 bis 2009
Weiterbildung zum Internationalen Fachausweis als Transaktionsanalytikerin und zur Supervisorin BSO.


2004
Psychologische Beraterin mit Praxiskompetenz in Transaktionsanalyse

2001 bis 2004
Grundausbildung in Transaktionsanalyse am Eric Berne Institut, Zürich.


Unter laufender Supervision.

Grundausbildung und Weiterbildungen im kaufmännischen Bereich.

Mehrjährige Tätigkeit in Führungspositionen in der Privatwirtschaft.


Mitgliedschaft
Mitglied der Deutschschweizer Gesellschaft für Transaktionsanalyse (DSGTA). (www.dsgta.ch)

 

"Ich weiss nicht, ob es besser wird, wenn sich etwas ändert. Ich weiss nur, dass sich etwas ändern darf, damit es besser werden kann."

Unbekannt

 

Presse

SCHAFFHAUSER BOCK:
Herausforderung «Alleinsein»

15. Mai 2012

Im «AtelierBe-weg-ung» startet im Juni ein Kurs für Frauen und Männer, die ihr Leben ohne Partnerin oder Partner besser verstehen und bewusster gestalten wollen.

SCHAFFHAUSER BOCK:
Kommunikation in der Familie

28. MAI 2013

Kommunikation ist ein grundlegendes Element jeder Beziehung. In einem Workshop können Frauen und Männer lernen, wie sie sich in der Partnerschaft und der Familie besser ausdrücken können und verstanden werden.

Das Singleleben und seine Chancen

DER LANDBOTE:
Das Singleleben und seine Chancen

23. November 2013

Wenn eine Beziehung in die Brüche geht, fühlen sich viele nur noch als halbwertiger Mensch. In einem Workshop lernen Betroffene, auch ohne Partner wieder ein erfüllendes Leben zu führen

Coaching- Tag in der Praxis "Atelier Be-we-gung"

SCHAFFHAUSER NACHRICHTEN
Coaching-Tag in der Praxis
"Atelier Be-we-gung"

3. November 2017

Rebekka Gadient, Claire Schumann, Daniela Michel und Renate Thomann informieren über ihre Arbeit.

 

"Und dieses Leben ist schön. Zum Verrücktwerden schön. Nicht, dass es so wäre. Doch ich sehe es so."

Bohumil Hrabal

 
Bücher

           Empfehlenswerte Literatur

  • Babcock, Dorothy E. & Keepers, Terry D.: Miteinander wachsen. Transaktionsanalyse für Eltern und Erzieher

  • Bass, Ellen & Davis, Laura: Trotz allem. Wege zur Selbstheilung für sexuell missbrauchte Frauen

  • Bradshaw, John: Das Kind in uns

  • Brown, Nina W.: Kinder egozentrischer Eltern. Eine Kindheit mit narzisstischen Eltern

  • Chart, Dami: Auch alte Wunden können heilen

  • Chopich, Erika J. & Paul, Margaret: Aussöhnung mit dem inneren Kind

  • Chopich, Erika J. & Paul, Margaret: Das Arbeitsbuch zur Aussöhnung mit dem inneren Kind

  • Chu, Victor: Die Kunst, erwachsen zu sein. Wie wir uns von den Fesseln der Kindheit lösen

  • Croos-Müller, Claudia Dr.med: Viel Glück/Nur Mut/Alles Liebe/Alles Gute/etc.

  • Dehner, Renate & Ulrich: Schluss mit diesen Spielchen!

  • Gapp-Bauss, Sabine: Depression und Burn-out überwinden

  • Glöckner, Angelika: Lieber Vater, liebe Mutter....Sich von den Schatten der Kindheit befreien

  • Hagehülsmann, Ute: Transaktionsanalyse - wie geht denn das?

  • Halpern, Howard M.: Abschied von den Eltern. Eine Anleitung für Erwachsene, die Beziehung zu den Eltern zu normalisieren

  • Herman, Judith Lewis: Die Narben der Gewalt. Traumatische Erfahrungen verstehen und überwinden

  • Hirigoyen, Marie-France: Die Masken der Niedertracht. Seelische Gewalt im Alltag

  • James, Muriel & Jongeward, Dorothy: Spontan leben. Übungen zur Selbstverwirklichung

  • Kast, Verena: Vater-Töchter Mutter-Söhne

  • Knuf, Andreas: Sei nicht so hart zu Dir selbst. Selbstmitgefühl in miesen Zeiten

  • Landschof, Andrea: Das bin ich!? Verborgene Talente entdecken und Veränderungen gestalten

  • McBride, Karl: Werde ich jemals gut genug sein? Heilung für Töchter narzisstischer Mütter

  • McKay, M. & Fanning, P.: Selbstwert. Die beste Investition Ihres Lebens

  • Oldham, John M. & Morris, Lois B.: Ihr Persönlichkeit-Portrait

  • Prohaska, Sabine: Lösungsorientiertes Selbstcoaching

  • Roth, Geneen: Sehnsüchtiger Hunger. Wenn Essen ein Ersatz für Liebe ist

  • Schmale-Riedel, Almut: Weibliche Wut

  • Schmidt, Rainer: Richtig miteinander reden. Transaktionanalyse im Alltag

  • Schwarz, Cornelia & Stephan: Schluss mit Psycho Spielchen

  • Seifert, Angela: Jetzt pack ich's an

  • Steiner, Claude: Emotionale Kompetenz

  • Stewart, Ian & Joines, Vann: Die Transaktionsanalyse. Eine Einführung

  • Wandel, Ingrid & Fritz: Alltagsnarzissten

  • Watzlawick, Paul: Anleitung zum Unglücklichsein

  • Wlodarek, Eva: Selbstvertrauen

 

"Das Mutigste, was man tun kann, ist eigenständiges Denken, und zwar lautstark."

Coco Chanel

 

079 420 63 77

Wehntalerstrasse 3, 8057 Zürich und
Konstanzerstrasse 35, 8245 Feuerthalen

©2020 Psychologische Praxis für Therapie und Beratung Claire Schumann.